Referenz: Elektro Pirker Gmünd

Wieder kann ich eine neue Referenz vorstellen: Elektrotechnik Pirker aus Gmünd.

Die alte Seite des gmündner Unternehmens war nun doch in die Jahre gekommen. So wurde dieses Jahr der Beschluss gefasst, die Seite zu renovieren.

Und wieder WordPress als CMS

Wie bei vielen Kleinunternehmen ist auch hier die Mitarbeiterzahl und somit die Kapazität für die Wartung der Seite durchaus eingeschränkt. Daher habe ich auch bei dieser Seite mal wieder für die technische Umsetzung WordPress eingesetzt. Die Pflege der Seite ist dadurch extrem vereinfacht und ein Angebot oder ein kleiner Bericht über eine aktuelle Baustelle ist schnell eingestellt.

Es hat sich jetzt schon rausgestellt, dass das Handling mit der Admin-Oberfläche von WordPress nach einer sehr kurzen Einweisung bereits funktioniert. So habe ich wieder mal einen Beweis, dass WordPress die richtige Software ist. Auch wenn sie im Ursprung mal als Blogger-Software konzipiert war.

Design

Die neue Internetseite für das Unternehmen am Hauptplatz in Gmünd ist klar und aufgeräumt. Hier wären Schnörkel und Verzierungen fehl am Platze. Da die Hauptfarbe des Unternehmens ein kräftiges rot ist, ergibt sich für das Webdesign eine übersichtliche Anzahl an zusätzlichen Farbvarianten. Hier haben wir uns auch für wenig Verspieltheit und mehr Geradlinigkeit entschlossen.

Elektro-Pirker Gmünd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.