Persönliches: Wir werden umziehen – Kärnten ade, Graz wir kommen!

Ja genau, richtig gelesen. Wir verlassen das landschaftlich traumhafte Kärnten und ziehen nach Graz. Die Beweggründe dafür sind recht einfach: Wir brauchen mehr kreativen Input. Als Fotograf und Designer ist es doch recht schwer, hier in Kärnten (Lieser-/Maltatal) einen kreativen Austausch zu finden. Speziell bei uns im Tal sind doch innovative Ideen eher unerwünscht. Die “Wir müssen ja zufrieden sein, wir dürfen ja nix sagen”-Mentalität schlägt auf Dauer selbst bei einer rheinischen Frohnatur auf’s Gemüt.

Nicht das ihr mich falsch versteht  – die Leute hier sind sehr nett, die Landschaft ein Traum. Doch nett und schön reicht eben nicht für ein kreatives Leben. Daher werden wir mit einem weinenden und einem lachenden Auge Kärnten verlassen und in die Steiermark, nach Graz ziehen.

Creative Graz

Graz-Insel

Für uns stellte sich natürlich die Frage – wohin denn jetzt? Uns war klar, dass wir für unsere Arbeit und den kreativen Nährboden einen größeren Ballungsraum brauchen. In Österreich sollte auf jeden Fall sein, aber wo? Da stehen dann nicht mehr all zu viele Gegenden/Städte zur Auswahl. Hängen geblieben bei unseren Recherchen sind wir dann recht schnell in Graz. Und bisher scheint auch alles genau richtig zu sein. Zumindest sind wir begeistert, wie bemüht die Stadt doch ist, kreative Unternehmen anzusiedeln. Allein jetzt im Vorfeld haben wir schon so viel Unterstützung, z.B. von der CIS ,bekommen. Das ist super!

Außerdem ist die Stadt gerade groß genug, damit alles vorhanden ist, aber noch klein genug, damit sie überschaubar bleibt. Und ein paar Minuten außerhalb der Stadtgrenze steht man sofort im Grünen.

Wir suchen noch ein Haus!

Und genau das ist zur Zeit noch unsere größte “Sorge” – wir brauchen ein Haus zur Miete. Da wir nicht in der Grazer City leben wollen, suchen wir etwas außerhalb ein Haus. Wer also was kennt, bitte melden!

Büro in Graz-City

Unsere Büros werden wir auf jeden Fall in der Innenstadt haben. Im Gespräch ist da zur Zeit das Jakomini-Viertel. Dort haben wir auch schon zwei Objekte gefunden, die uns zusagen würden. Dort werden wir dann (hoffentlich) den Austausch, das kreative Umfeld finden. Wir sind sehr gespannt…

Comments are closed.